PaschingPolitik

Fabian Tamesberger als JVP-Chef bestätigt

Im Zuge ihrer ersten Jahreshauptversammlung hat die JVP Pasching am Samstag ihren Gründungsobmann Fabian Tamesberger einstimmig in seiner Funktion bestätigt. Johannes Kleininger und Sarah Gahl schieden aus dem Vorstand aus, umgekehrt konnten Carina Bindreiter, Kevin Billinger und Fabian Pröll für den JVP-Vorstand gewonnen werden.

Fabian Tamesberger gelang vor zwei Jahren erfolgreich die Reaktivierung der zwischendurch nicht mehr existenten JVP. Der Thurnhartinger zog im Herbst 2021 schließlich über die Liste des Team Hofko (ÖVP Pasching) in den Gemeinderat ein und wurde mit den Agenden des Jugend- und Spielplatzreferenten betraut. Mit viel Einsatz gelang es Tamesberger und seinem Team, die JVP in Pasching wieder dauerhaft zu etablieren.

Foto (Archiv): ÖVP Pasching

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert